110. Bezirks-Feuerwehrtag in Fließ

Am 27.04.12 fand im Festsaal der Gemeinde Fließ der Bezirks-Feuerwehrtag statt. Dabei wurde die Funktion des Bezirks-Kommandanten-Stellvertreter neu besetzt.


LFKDT Klaus Erler und BFKDT Christoph Mayer überreichen Albert Praxmarer das Steckkreuz des Landes-Feuerwehrverbandes in Silber (Foto: H. Wenzel, Tiroler Tageszeitung)

Der bisherige Stellvertreter, BR Albert Praxmarer, schied aus Altersgründen aus. Zu seinem Nachfolger wurde von den Kommandanten und Delegierten ABI Hermann Wolf gewählt. Hermann Wolf war von  1997 - 2009 bis Kommandant der Feuerwehr Pians und ist seit 2003 Abschnitts-Feuerwehrkommandant des Abschnittes Stanzertal.

Neben den Berichten des Kommandaten, des Bezirksinspektors und des Kassiers standen auch Anspachen der Ehrengäste auf der Tagesordnung. BH Dr. Markus Maaß, LFKDT Klaus Erler, LFI DI Alfons Gruber, LAbg. Hans-Peter Bock, LAbg. Anton Mattle, Vertreter von Polizei und Rotem Kreuz bedankten sich bei den Wehren für die geleistete Arbeit und lobten die gute Zusammenarbeit.

Albert Praxmarer erhielt vom Landes-Feuerwehrkommandanten das Verdienstkreuz des Landes-Feuerwehrverbandes in Silber.

Am Bezirstag nahmen 33 Feuerwehrkommandanten, 30 Stellvertreter, 104 Delegierte und 19 Bürgermeister teil.