31 Teilnehmer beim Bezirksgrundlehrgang

Am 13. und 14. September 2019 wurde vom BFV Landeck der diesjährige Herbstgrundlehrgang durchgeführt.


Am 13. und 14. September 2019 wurde vom BFV Landeck der diesjährige Herbstgrundlehrgang durchgeführt.

31 Feuerwehrkameradinnen und –kameraden waren mit Ehrgeiz und vollem Einsatz dabei. Das Ausbildnerteam BFKSTV BR Senn Hubert, AK ABI Schranz Simon, OBI Weinberger Werner, OBI Lenz Ludwig, BM Mayer Johannes und BV Weiskopf Dietmar schulten die Teilnehmer in vielen Bereichen des Feuerwehrwesens.

Themen wie das Verhalten im Dienst, Gefahren der Einsatzstelle, Unfallverhütung, die Gruppe im Löscheinsatz und technischen Einsatz, Grundlagen des Atemschutzes, der Einsatz von Leitern, Absichern von Gefahrenstellen, Erstellen einer Saug-, Zubringer-, und Angriffsleitung wurden unter anderem gemeinsam erarbeitet und trainiert.

Die abschließende Wissenskontrolle haben alle mit Bravour gemeistert. Der BFV Landeck gratuliert zu den tollen Leistungen.

 

Bericht: BV Dietmar Weiskopf
(c) BFV Landeck / BV Günter Zangerle