32. LANDES-JUGENDLEISTUNGSBEWERB IN PRUTZ

Vom 24.-26. Juni 2016 fand der 32. Tiroler Landes-Jugendleistungsbewerb sowie das 12. Landeszeltlager in Prutz, Bez. Landeck statt. Die JF Tösens konnte sich für den Bundesbewerb qualifizieren.


Am vergangenen Wochenende wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Prutz und dem Landes-Feuerwehrverband Tirol der 32. Landes-Feuerwehrjugendleistungs-bewerb organisiert. Bei besten Bedingungen am Schul- und Sportplatzgelände der Landecker Gemeinde beteiligten sich über 40 Feuerwehrjugendgruppen an diesem Bewerb um die Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Bronze und Silber.

Im Tirol-Cup der jeweils besten Gruppe aus jedem Bezirk setzte sich nach einem hochspannenden Wettkampf die Bewerbsgruppe aus Rinn (Ibk.-Land) durch, die sich als Landessieger 2016 feiern lassen durfte. Die Gruppe aus Kufstein-Kastengstatt musste sich im Finale knapp geschlagen geben.

Aus dem Bezirk Landeck konnte die JF Tösens einen großen Erfolg verbuchen. Durch ihren 5. Platz haben sie nunmehr die ehrenvolle Aufgabe, das Bundesland Tirol und unseren Bezirk beim Bundesbewerb von 25. - 28. August in Feldkirch zu vertreten.

Platzierungen der Jugendgruppen aus dem Bezirk Landeck:

FJLA Bronze:

  • 5. Tösens
  • 10. Oberes Stanzertal 2
  • 15. Strengen
  • 16. Fiss 1
  • 19. St. Anton & Pettneu
  • 24. Oberes Stanzertal 1
  • 28. Pettneu & St. Anton
  • 30. Fiss 2
  • 32. Prutz

 Fotos: LFV/Hassl

Link: Fotos-Videos Freiwillige Feuerwehr Prutz

Link: Freiwillige Feuerwehr Tösens

Link: Landes-Feuerwehrverband Tirol

 Ergebnisliste Gesamt