35. Bezirks-Nassleistungsbewerb des Bezirkes Landeck vom 15. - 16. Juni 2018 in Zams

Die Freiwillige Feuerwehr Zams lädt alle interessierten Bewerbsgruppen zum diesjährigen Bezirks-Nassleistungsbewerb in Zams ein.


Programmablauf Freitag, 15.06.2018

16:30 Uhr - Eröffnung des Bewerbes

17:00 Uhr - Beginn des Bewerbes

Programmablauf Samstag, 16.06.2018

08:30 Uhr - Fortsetzung des Bewerbes

16:00 Uhr - Beginn des K.O. Paralellbewerb

19:00 Uhr  - Schlussveranstaltung mit Preisverteilung

Weiter Informationen:

  • Anmeldung bis spätestens 10.06.2018 über über FDIS-Tirol oder das angeführte Formular, zum Download auf www.feuerwehr-zams.at.

  • Das Nenngeld beträgt EUR 50,00 pro Gruppe und ist bis spätstens 11. Juni 2018 auf das Konto der FF Zams unter dem Verwendungszweck „Bewerb 2018, FF zB Zams“ zu überweisen; IBAN: AT 39 3635 9000 0002 5601 BIC: RZTIAT22359, Raiffeisenbank Oberland Andernfalls wird das Nenngeld vor Beginn des Bewerbes vom Berechnungsausschuss bei der Anmeldung eingehoben.

  • Der Zeitplan ist auf der Homepage des Bezirksfeuerwehrverbandes Landeck ersichtlich. Kein zusätzlicher Versand per Post.

  • Der Bewerbsplatz befindet sich im hinter dem Venet-Areal in Zams. Anfahrtswege sowie Parkplätze werden übersichtlich beschildert.

  • Die vollständig ausgefüllte Teilnehmerliste (Wertungsblatt) ist mit den „Feuerwehrcards“ aller BewerbsteilnehmerInnen (in derselben Reihenfolge wie in der List angeführt) beim Berechnungsausschuss unaufgefordert abzugeben. Der vorgegebene Zeitplan muss unbedingt eingehalten werden.

  • Für den Bewerb gelten die aktuellen Bestimmungen des Tiroler Feuerwehrverbandes (Fachheft 11). Diese können auf der Internetseite des Landesfeuerwehrverbandes Tirol (www.lfv-tirol.at) eingesehen werden.

  • Die Bekleidung für den Bewerb ist  vorgeschrieben und ausnahmslos zu tragen. Einsatzuniform, Helm, Gurt, Feuerwehr-Sicherheitsstiefel zertifiziert nach EN 15090, Feuerwehr-Sicherheitshandschuhe, taktische Zeichen.

  • Bei der Schlussveranstaltung wird in grüner bzw. sandfarbener Uniform mit Helm und Sicherheitsstiefel angetreten. Handschuhe, Gurte und taktische Zeichen werden nicht getragen.

  • Einsprüche sind nach Unterschrift des Gruppenkommandanten auf dem Bewertungsblatt nicht mehr möglich. Videoaufzeichnungen und Fotos werden nicht akzeptiert.

  • Gästegruppen außerhalb des Bezirkes Landeck: Anmeldung bis spätestens 10.06.2018 über das angefügte Formular oder zum Download auf www.feuerwehr-zams.at  und senden diese als Anlage per E-Mail an m.thurner(at)feuerwehr.tirol

  • Nicht aus Tirol stammende Gruppen (Gästegruppen) melden sich mit der zum Download bereit gestellten Teilnehmerliste www.feuerwehr-zams.at an und senden diese als Anlage per E-Mail an m.thurner(at)feuerwehr.tirol

  • Prämierung der fünf Besten in jeder Wertungsklasse.

  • Beim K.O.Parallelbewerbtreten die zehn bestplatzierten Gruppen des Bezirkes Landeck (ohne Alterspunkte) gegeneinander an.

  • Im Zuge der Schlussveranstaltung werden keine Ergebnislisten ausgehändigt. Die Ergebnislisten werden auf den Internetseiten der Freiwilligen Feuerwehr Zams und des Bezirksfeuerwehrverbandes Landeck veröffentlicht.

Die Gruppenkommandanten werden gebeten besonders auf Disziplin und ordentlicher Uniformierung der BewerbsteilnehmerInnen zu achten.

Kontaktdaten:

Freiwillige Feuerwehr Zams
Kommandant HBI Markus Thurner
Tel.: +43 664 3413 512
m.thurner(at)feuerwehr.tirol
www.feuerwehr-zams.at