Brand Sägewerk

Am 07.09.2017 wurde die FF-Tösens um 02:06 Uhr gemeinsam mit der FF-Pfunds zu einem Brand in einem stillgelegten Sägewerk im Ortsteil Schönegg (Gemeinde Serfaus) per Sirene alarmiert.


Am Einsatzort eingetroffen stand das Sägewerk aus bisher noch unbekannter Ursache in Vollbrand. Unverzüglich wurde unter schwerem Atemschutz mit den Löscharbeiten begonnen. 

Die Löscharbeiten gestalteten sich aufgrund der enormen Hitze- und Rauchentwicklung relativ schwierig.

Um 06:00 Uhr in der Früh konnte der Leitstelle Tirol schlussendlich „Brand aus“ gemeldet werden. Die Feuerwehr Tösens war jedoch noch bis ca. 07:00 Uhr mit den Nachlöscharbeiten beschäftigt.

Im Einsatz standen 6 Fahrzeuge der Feuerwehren aus Tösens und Pfunds mit ca. 50 Mann. Die Brandermittler haben die Ermittlungen bereits aufgenommen.

 

Bericht: FF Tösens
Fotos: FF Tösens / BFI Thomas Greuter

07.09.2017 / BFV Landeck /  BV Günter Zangerle