Neubesetzung Sachgebiet Öffentlichkeitsarbeit

Das Sachgebiet Öffentlichkeitsarbeit befasst sich mit der Berichterstattung über die Tätigkeiten der Feuerwehren und des Bezirks-Feuerwehrverbandes Landeck.


 

Die Öffentlichkeitsarbeit übernimmt die Pressebetreuung bei Großschadensereignissen, dokumentiert Einsätze, Übungen, Veranstaltungen und Tätigkeit in Wort und Bild und sorgt für eine umfassende Berichterstattung in den Medien. Ebenso zum Aufgabengebiet gehört die Berichterstattung auf der Homepage und den sozialen Medien wie Facebook etc.. Durch gezielte Öffentlichkeitsarbeit soll die Bevölkerung objektiv über die vielfältigen Aufgaben und Leistungen der Freiwilligen Feuerwehren und des BFV informiert werden.

BFKD Hermann Wolf hat nunmehr das Sachgebiet Öffentlichkeitsarbeit personell neu besetzt. Karl Heymich aus Serfaus wird sich künftig um die Belange der Öffentlichkeitsarbeit im Bezirks-Feuerwehrverband Landeck kümmern. Kamerad Heymich ist seit 2002 Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Serfaus und ist dort in verschiedensten Funktionen tätig (Kassier, EDV- u. Funkbeauftragter etc.).

Kontaktdaten:

Karl Heymich
Te-Nr. +436645575567 / E-Mail: k.heymich(at)feuerwehr.tirol

Die Homepage und der Facebook-Auftritt des BFV Landeck wird von BV Günter Zangerle betreut.