Räumung einer Volksschulklasse in Landeck

Die Feuerwehr Landeck wurde am Donnerstag, den 26. September, zur Mittagszeit vom Schulwart einer Landecker Volksschule um Unterstützung gebeten: Eine Türe ließ sich nicht mehr öffnen und die Kinder samt Lehrerin konnten die Klasse nicht mehr verlassen.


Mittels Drehleiter konnten die 6 hungrigen Kinder und die Lehrerin rasch geborgen werden und nach diesem Erlebnis der besonderen Art unbekümmert in den freien Nachmittag starten, die heutigen Hausaufgaben fallen wahrscheinlich aus.

Fotos: (c) Feuerwehr Landeck

BFV Landeck / BV Günter Zangerle / 27.09.2018