VERDIENSTMEDAILLEN DES LANDES TIROL FÜR VIER FEUERWEHRMITGLIEDER

Am Hohen Frauentag werden verdiente Persönlichkeiten aus Nord-, Ost- und Südtirol ausgezeichnet.


BR Hubert Senn

die geehrten FW-Kameraden mit BR Hubert Senn ( weiters BFK Dietmar Berktold aus Berwang, HBI Gerhard Horngacher aus Waidring, OBI Josef Rohregger aus Brandenberg)

BFKDT Hermann Wolf gratuliert BR Hubert Senn zu der Auszeichnung

Auch vier Feuerwehrmitglieder durften eine Verdienstmedaille aus den Händen der Landeshauptmänner Günther Platter und Arno Kompatscher entgegennehmen.

Aus dem Bezirk Landeck wurde BR Hubert Senn, langjähriger Kommandant der FF Grins, ehemaliger Abschnittskommandant des Abschnittes Landeck und amtierenden Bezirkskommandant-Stellvertreter des BFV Landeck, mit der Verdienstmedaille des Landes Tirol ausgezeichnet. Herzliche Gratulation!

Bericht/Fotos BV Günter Zangerle / 15.06.2016