Verkehrsunfall auf der B180 in Prutz

Am Donnerstag, 21.12.2017 ereignete sich auf der B180 auf Höhe Faggenbach ein Verkehrsunfall. Die FF Prutz wurde mittels Pager zum Einsatzort alarmiert.


Beim Eintreffen zeigte sich folgendes Bild:
Ein PKW ist von der Fahrbahn abgekommen, hat sich überschlagen und ist anschließend wieder auf den Rädern zu stehen gekommen. Da die beiden Insassen nicht im PKW eingeklemmt waren, bestand für die FF Prutz die Hauptaufgabe der Ausleuchtung der Einsatzstelle. Nach der Erstuntersuchung vom Notarzt wurden die Fahrerin und die Begleitperson ins Krankenhaus Zams gebracht.

Im Einsatz:
AK OBI Simon Schranz
FF Prutz mit 21 Mann und RLF, RF, LAST
Rettungsdienst mit 2 Fahrzeugen, 1 Notarzt und 4Rettungskräften
Polizei mit mehreren Streifen

Bilder/Text: HV Karl Heymich
BV Günter Zangerle / 22.12.2017